Main Template
Foto: WO BIST DU, JOÃO GILBERTO?  

WO BIST DU, JOÃO GILBERTO?

Jazzsommer 2019 - Musikfilm 2018
Regie: Georges Gachot

27.07. bis 27.07.2019

Lieder wie „Girl from Ipanema“, „Chega de Saudade“ und „Corcovado“ kennt beinahe jeder, doch kaum jemand kennt den Mann, der diese Lieder geschrieben und gesungen hat: João Gilberto.

In seinem auf dem Buch „Hobalala“ des deutschen Journalisten Marc Fischer basierenden Dokumentarfilm „Wo bist du, João Gilberto?“ begibt sich der französische Regisseur Georges Gachot auf die Suche nach der zurückgezogen lebenden Bossa-Nova-Legende und versucht herauszufinden, wer João Gilberto ist und warum er das Licht der Öffentlichkeit scheut. Dabei dient ihm das Buch gewissermaßen als Reiseführer und Fischers Begegnungen, Aufzeichnungen, Tagebucheinträge, Fotos, sowie Bild- und Tonaufnahmen geleiten ihn bei seiner Suche, die ihn schließlich zu den Ursprüngen und Wegbereitern des Bossa Nova führt.


Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren:
Wählen Sie Ihren Film einfach per Klick aus.

Samstag , 27.07.19
Kino 1

Beginn der Hauptvorstellung ca. 15 Minuten nach Vorstellungsbeginn.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitergehende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X